Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf/EDV
Beruf/EDV
Grundbildung
Grundbildung
21.04.2020 15:18 Alter: 112 Tage

Lehrgang zum Nachholen von Schulabschlüssen ab 24. August geplant

So bewerben Sie sich ...


Die VHS plant ab dem 24.08.2020 einen Lehrgang für alle, die einen

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10

  • Mittleren Abschluss (Fachoberschulreife, 10B)

nachholen möchten. Der Lehrgang soll ab diesem Termin montags bis freitags von 18.00 bis 21.15 Uhr  stattfinden und insgesamt zwei Jahre dauern. Weitere Informationen finden Sie in Leitet Herunterladen der Datei eindiesem Flyer

 

Beratung und Anmeldung

Da eine Anmeldung in der VHS derzeit nicht möglich ist, bewerben Sie sich mit einem Anmeldeformular, dass Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier herunterladen oder von der VHS zugeschickt bekommen können. Reichen Sie außerdem einen Lebenslauf sowie Kopien der letzten Schulzeugnisse (allgemeinbildende Schule + ggf. Berufskolleg) mit ein.

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie uns eingescannt oder abfotografiert per Mail, mit der Post oder werfen sie vor Ort in den Briefkasten ein.

 

Ansprechpartnerin:                                          Volkshochschule Jülicher Land

Frau Dorweiler                                                  Am Aachener Tor 16

Tel.: 02461 63-328                                           52428 Jülich

Fax: 02461 63-232

bdorweiler@juelich.de

 

Nach Eingang Ihrer Bewerbung melden wir uns telefonisch bei Ihnen, um Sie besser kennen zu lernen und alles Weitere zu besprechen. Stellen Sie bitte sicher, dass die angegebenen Telefonnummern stimmen und melden Sie sich ggf. selbst telefonisch, falls wir Sie nicht erreichen konnten.

 

Zulassung zum Lehrgang

Die VHS entscheidet über Ihre Aufnahme in den Lehrgang und teilt Ihnen dies schriftlich mit.

Bewerber/innen werden nur aufgenommen, wenn sie die allgemeine 10-jährige Schul­pflicht erfüllt haben und mindestens 16 Jahre alt sind.

Wer bereits über einen der angebotenen Abschlüsse verfügt und fit im Stoff und im Lernen ist, kann später (im zweiten oder dritten Semester) in den Lehrgang einsteigen - falls ein Platz frei wird. Dazu erfahren Sie mehr im Beratungsgespräch.